SCHWANGERSCHAFT - EINE GANZ BESONDERE ZEIT

 

Yoga für Schwangere ist eine wunderbare Möglichkeit, sich auf die Veränderungen des Körpers und der Gefühle während der Schwangerschaft vorzubereiten. Mit sanften Übungen, die den Körper aktivieren, stärken und dehnen, mit verschiedenen Atemtechniken, dem Hinspüren zum Kind und vielen Entspannungsübungen kommt die werdende Mutter in Kontakt mit sich und dem Kind.

 

Mit sanften Bewegungsabläufen in Verbindung mit dem eigenen, fließenden Atem können Rückenschmerzen vorgebeugt werden. In angenehmer Atmosphäre und ganz in Ruhe werden hilfreiche Atemtechniken erlernt. Entspannungsübungen schaffen eine angenehme, entspannte Atmosphäre.

Ebenfalls werden spezielle Übungen durchgeführt, die die Muskelpumpe in den Beinen aktivieren und somit Wassereinlagerungen verhindern und Krampfadern vorbeugen, sowie Übungen, die die Konzentration, Koordination und das Gleichgewicht fördern.  

 

Gönnen Sie sich diese eine Stunde in der Woche
Hierfür sind keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich

 

  • Wahrnehmen von Körper & Atem in der Schwangerschaft
  • Verbesserung des Allgemeinzustandes
  • Verbindung zum Kind herstellen
  • Atemübungen mit Tönen

Fangen Sie so früh wie möglich mit dem Schwangerschaftsyoga an, ab der 16. SSW ist eine Teilnahme möglich. Sie werden die wohltuende Wirkung schnell spüren! Sie können diese spezielle Form des Yoga solange machen, wie es Ihnen dabei gut geht!

 

Sie wünschen eine individuelle Beratung oder Einzelunterricht?

 

Rufen Sie einfach an unter +49 173 2748100

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

AKTUELLES

 

01. NOVEMBER 2019
YOGA-OASEN-TAG !!!

 

Klick hier

 

 

 

Yoga-Auszeit Sandra Ernst

Flurstraße 19

40764 Langenfeld

 

Telefon: 02173 - 165 66 22

Mobil: 0173 - 27 48 100

 

 

 

 

YOGA ist wie Musik:

 

der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele erschaffen die Symphonie des Lebens.