Seit Sonntag, 03.04.2022, gelten für den Sport so gut wie keine coronabedingten Einschränkungen mehr!  

Einzig an der Maskenpflicht halten wir bis zur Matte fest.

Beim Yoga muss die Maske wie bislang nicht getragen werden.  

Bitte nehmen Sie in Anbetracht der weiterhin kritischen Infektionslage Ihre Verantwortung allen anderen Beteiligten gegenüber ernst und kommen Sie nur frei von jeglichen Erkältungssymptomen zum Unterricht.

Dafür vielen Dank!

 

YOGA-OASENTAGE / YOGA-INTENSIV-TAG / YOGA-PILGER-TAG

 

Die Yoga-Oasentage sind ein Angebot an alle, die sich im oft hektischen Alltag eine bewusste Auszeit nehmen möchten. Es sind sowohl Yoga-Anfänger als auch Fortgeschrittene herzlich willkommen.

WIR, das sind meine Kollegin Gaby Grund und ich, bieten entspannte, meditative Wochenend-Seminare an - Yoga als "Arbeit" mit dem Körper und der Seele, wirbelsäulengerecht und an die individuellen Bedürfnisse angepasst, sanfte, effektive Atemübungen und angeleitete Meditationen.

Fragen und Antworten, Austausch, Zeiten der Stille und kraftvolle, gesammelte Stunden werden die Tage zu einer Oase machen, aus der wir uns danach wieder gestärkt und froh in unseren Alltag aufmachen und den täglichen Ansprüchen gelassener begegnen können.   

Oft steht dabei ein besonderes Thema im Mittelpunkt, z.B. "Stille", "Grenzen erleben / reifen und wachsen", "Kraft schöpfen" oder "Wärme und Licht".

 

Die Yoga-Intensiv-Tage und der Yoga-Pilger-Tag sind ein Angebot, das sich besonders an erfahrene Yoga-Übende richtet, die mit dem Üben von Yoga und Meditation aus dem Gruppen- oder Einzelunterricht bei uns vertraut sind.

In dieser Art des Yoga-Übens geht es vor allem um eine individuell dem Übenden angepasste Yoga-Praxis. Eher ruhig, sanft & dynamisch, aber auch durchaus mit kraftvollen, stärkenden und statischen Elementen.

Ein wesentlicher Aspekt hierbei ist gleichzeitig die Achtsamkeit aus einer in der Praxis geschulten Wahrnehmung heraus.  

Pranayama, Überlieferungen aus dem Yoga-Sutra und auch Zeiten der Stille können ebenfalls einen Schwerpunkt dieser intensiven Yoga-Tage bilden. 

 

Beim Angebot des Yoga-Pilger-Tages steht im Mittelpunkt, dass wir an diesen Tagen mit einer kleinen Yoga-Praxis beginnen und auch enden und wir ansonsten den Tag schweigend in einer ca. 3 - 4 stündigen Wanderung (10 - 14 km) begehen/pilgern. Diese Wanderung wird begleitet von Yoga- und Meditationsübungen in der Natur mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

 

 

Die Yoga-Oasentage finden meist in der Bausmühle https://www.bausmuehle.de/ in Solingen statt oder auch in anderen Seminarhäusern, die wunderschön in der Natur gelegen sind, oft im Bergischen Land.

 

Für 2023 ist ein „Stille-Wochenende“ in der Eifel geplant.

 

 

Eine Yoga-Reise hat uns in 2017 auf die grüne Insel Spiekeroog geführt

 

 

Yoga-Auszeit Sandra Ernst • Virneburgstraße 10 • 40764 Langenfeld

Tel: 02173 - 165 66 22  •  Mobil: 0173 - 27 48 100